Diese Webseite nutzt Cookies und Services von Drittanbietern um das Nutzerverhalten auf diesen Seiten anonymisiert zu dokumentieren, dies hilft uns unseren Service immer weiter zu verbessern.
Weitere Informationen zu Cookies und Tracking erhalten Sie unter Datenschutz. Hier können Sie das Tracking deaktivieren.

Das Tracking wurde deaktiviert. Hier können Sie das Tracking wieder aktivieren!
Verstanden
Menu Kontakt

Deine Zukunft in Deutschland

Werde Facharzt für Arbeitsmedizin / Betriebsmedizin bei PIMA
  • Einstiegsgehälter ab 54.000
  • Eigener Dienstwagen mit Privatnutzung1
  • Eigener Tablet PC und Smartphone
  • Moderne medizinische Geräte
  • Übergangswohnung2
  • Keine Nachtdienste und keine Wochenendarbeit
  • Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Familienunternehmen mit flacher Unternehmensstrukturen

1eigene Auswahl des persönlichen Firmenwagens nach erfolgreichem Bestehen der Probezeit anhand einer attraktiven Car-Policy, zum Beispiel Audi A3 oder Mini; private Nutzung inklusive Übernahme aller Betriebskosten unter Versteuerung nach der 1% Regelung inklusive! 2in den ersten bis zu 3 Monaten in Deutschland stellt PIMA eine kostenlose Übergangswohnung in unmittelbarer Nähe des Arbeitsplatzes zur Verfügung. Du hast also genügend Zeit um dir deine eigene, deinen Vorstellungen entsprechende Wohnung zu suchen

Dein Berufsweg Werde auch du ein Gesundheitshüter!

Als bundesweit führender Anbieter von mobilem betrieblichem Gesundheitsmanagement stellen wir höchste Ansprüche an die Qualität unserer Dienstleistungen. Deshalb bilden wir unsere Weiterbildungsassistenten selbst zu Fachärzten für Arbeitsmedizin / Betriebsmedizin aus. Von den Landesärztekammern ermächtigt, sind viele unserer Fachärzte für Arbeitsmedizin zur vollen Weiterbildung befugt.

Hier erfährst Du wie's geht:

Insgesamt dauert die Weiterbildungszeit zum Facharzt für Arbeitsmedizin 60 Monate. Davon sind 24 Monate in der Inneren Medizin und Allgemeinmedizin zu leisten. Die spannenderen 36 Monate verbringst Du bei uns und lernst Schritt für Schritt die Arbeitsmedizin kennen. Bis zu 12 Monate können aus anderen Gebieten der Medizin auf die Arbeitsmedizin angerechnet werden.

Zur Weiterbildung gehören außerdem 360 Stunden an Weiterbildungskursen verteilt auf drei Veranstaltungen. Als Arzt in Weiterbildung bei PIMA wirst Du zu diesen Kursen selbstverständlich unter voller Gehaltszahlung freigestellt und bekommst die gesamten Kurskosten erstattet.

Fachlich begleitet wirst Du während der gesamten Weiterbildung von erfahrenen Fachärzten, die ihr Wissen gerne mit Dir teilen. Nach und nach arbeitest Du Dich tiefer in die Welt der Arbeitsmedizin ein, bis Du schließlich in der Lage bist, selbstständig Vorsorgen durchzuführen, unsere Kunden bei der Umsetzung von arbeitsmedizinischen Vorschriften zu beraten und ihnen bei allen Themen rund um das Thema Gesundheit im Unternehmen als kompetenter Ansprechpartner zur Seite zu stehen.

Spannende Aufgaben erwarten dich

  • Betreuung unserer national agierenden Kunden aus unterschiedlichen Industriezweigen
  • Durchführung arbeitsmedizinischer Vorsorge und Eignungsuntersuchungen
  • Betriebsbegehungen und Beratung unserer Kunden rund um das Thema Gesundheit am Arbeitsplatz, Ansprechpartner zum Thema Wiedereingliederung
  • Mitwirkung im Bereich Reise- und Verkehrsmedizin
  • Durchführung von Unterweisungen und Schulungen
  • Kollegialer Austausch mit erfahrenem Fachpersonal
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den Bereichen „Arbeitssicherheit“ und „Betriebliches Gesundheitsmanagement“

Neue Herausforderungen

Bei den Herausforderungen, die Leben und Arbeiten in Deutschland mit sich bringen, unterstützt Dich während der ersten 6 Monate und gerne darüber hinaus ein persönlich fest zugeordneter Kollege welcher als Mentor fungiert.

  • Deutsche Sprache
  • Deutsche Kultur und Lebensart
  • Staatsbürgerschaft und Visum

Vorraussetzungen für deinen Einstieg

  • Anerkennung des Studiums, Berufserlaubnis in Deutschland
  • Mindestens Sprachniveau C1
  • Führerschein sowie die Bereitschaft, im Außendienst bei unseren Kunden zu arbeiten
  • Teamfähigkeit, Kontaktstärke und ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten
  • Professionelles und sicheres Auftreten beim Kunden
  • MS-Office Kenntnisse und Offenheit für das Einarbeiten in neue Software
Kontakt

Kerstin Lehrbach

HR Manager

Wir begleiten dich dabei

Hast du Fragen zu einer unserer Stellenausschreibungen oder möchtest mehr über PIMA wissen? Gerne steht dir dein persönlicher Ansprechpartner jeder Zeit telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung.

Telefon
+49 6134 5006 120
Fax
+49 6134 5006 121
E-Mail
Corporate Benefits Vorteile für Alle

Wir bei PIMA verkaufen Gesundheit und Wohlbefinden nicht nur an unsere Kunden, sondern leben den Grundsatz einer gesunden und erfüllenden Arbeitstätigkeit auch als Team. Bei uns erwarten Sie deshalb neben einer attraktiven Vergütung und einer modernen Unternehmensstruktur viele weitere attraktive Vorteile.

Einige unserer Vorteile im Überblick:

Unbefristeter Arbeitsvertrag und 30 Tage Jahresurlaub

Um eine gemeinsame Zukunft gestalten zu können, setzen wir bei PIMA auf eine langfristige Zusammenarbeit in Form von unbefristeten Arbeitsverträgen. Damit bei engagiertem Arbeiten die Erholung nicht zu kurz kommt, erhalten Sie als Teammitglied 30 Tage Jahresurlaub.

Förderung von Fort- und Weiterbildungen

Unsere Mitarbeiter sind der Grundstein für unseren Erfolg. Wir investieren daher in Ihre Fähigkeiten in dem wir Sie unter anderem durch die Förderung von Fort- und Weiterbildungen unterstützen. Hierbei übernimmt PIMA bei einem gesamtheitlichen Mehrwert die anfallenden Kosten und stellt Sie zu der jeweiligen Fort- und Weiterbildung frei.

Gesundheitscheck-ups wie z.B. Grippeschutzimpfungen

Als Unternehmen mit Wurzeln in der Medizin erkennen wir die Relevanz von gesundheitlichen Präventionsleistungen und bieten Ihnen ein umfangreiches Portfolio an Gesundheitscheck-ups und Vorsorgen an.

Gruppenunfallversicherung 24h

Ein Unfall kann trotz aller Vorsicht schnell passieren. Die gesetzliche Versicherung bietet im privaten Bereich hierbei entweder gar keinen oder nur unzureichenden Schutz. Aus diesem Grund hat PIMA für alle Mitarbeiter eine Gruppenunfallversicherung abgeschlossen, die an 24 Stunden und 7 Tagen in der Woche für Sie Sicherheit bietet.

Kostenlose Profi-Kaffeemaschine sowie Tee und Wasser

Eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr ist eine weitere Voraussetzung für einen gesunden und ausgeglichenen Arbeitstag. Jedem PIMA Mitarbeiter steht daher der kostenlose Zugang zu einer Profi-Kaffeemaschine sowie zu Wasser und Tee zur Verfügung.

Frisches Obst am Arbeitsplatz

Eine gesunde Ernährung ist neben vielen weiteren Faktoren ein relevanter Bestandteil der Gesundheitsförderung. Bei PIMA stehen Ihnen daher jederzeit ein Sortiment aus frischem Obst zum Verzehr zur Verfügung. Guten Appetit!

Regel. Teamveranstaltungen wie Firmenfeste

Damit das Miteinander und der Spaß nicht zu kurz kommen, veranstaltet PIMA regelmäßig unterschiedliche Firmenfeste und Teamevents wie zum Beispiel Sommerfeste, Sportveranstaltungen, Events zum Teambuilding und weitere Veranstaltungen.

Umzugskostenzuschuss bis zu 2000€

Wenn Sie als neues Mitglied des PIMA-Teams Ihren Wohnsitz in die Nähe Ihres neuen Arbeitsplatzes verlegen, unterstützen wir Sie mit einem Kostenzuschuss von bis zu 2.000 €. Auch bestehende Teammitglieder können Unterstützung erhalten, wenn Sie in die Zuständigkeit eines anderen Gesundheitszentrums wechseln und dafür in eine andere Stadt ziehen.

Employee Assistance Program (EAP)

Wie in jedem Unternehmen sind auch bei PIMA alle Mitarbeiter gefordert, die Veränderungen der heutigen Arbeitswelt konstruktiv zu bewältigen und dabei engagiert und leistungsfähig zu bleiben. Ein EAP bietet Ihnen die Chance, kostenlose, schnelle und vertrauliche Hilfe und Beratung in schwierigen privaten oder beruflichen Situationen zu erhalten. Konflikte am Arbeitsplatz, Beziehungs- und Familienkrisen, finanzielle Sorgen, Probleme in der Alltagsorganisation oder auch akute Notfallsituationen können somit besser überwunden werden.

Die Praxis Unsere Persönlichkeit
Reaosn Why
Reaosn Why
Reaosn Why
Reaosn Why

Warum Pima

PIMA ist der richtige Partner, um Mitarbeiter und Unternehmen gesund erfolgreich zu machen! Wir kümmern uns in allen gesetzlichen, branchenspezifischen und individuellen Belangen ganzheitlich um die Gesundheit der Menschen in Unternehmen: von der strategischen Zielsetzung bis zur Umsetzung und Auswertung. Praktisch unterstützen wir unsere Kunden dabei, ein Betriebliches Gesundheitsmanagement im Unternehmen zu implementieren und so die Gesundheit der Mitarbeiter langfristig zu fördern. Gesundheit, Zufriedenheit und Erfolg sind die Ergebnisse unserer Arbeit.

Kurz gefasst:

Kurz gefasst: Wir sind, wie wir sind. Wir sind innovativ und dynamisch. Wir haben Spaß bei der Arbeit und sind trotzdem professionell. Geht nicht, gibt’s nicht. Durch unsere flachen Hierarchien finden selbst außergewöhnliche Ideen bei uns Gehör und werden gefördert.

Unsere Vision:

Unsere Vision: „Wir glauben an eine Welt, in der wir alle nach jedem Arbeitstag gesünder und zufriedener sind, als wir es je waren“

Richtig bewerben Unser Bewerbungsprozess (wenn du ein echter Gesundheitshüter bist)
01 | Interesse geweckt?
02 | Bewerbung absenden
03 | Auswahlverfahren
04 | Interview führen
05 | Hospitations­möglichkeit
06 | Arbeits­vertrag erhalten
07 | Teil des Teams werden

Du hast eine passende Stelle in unseren Jobs gefunden? Super! Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung!

Heute ist keine passende Stellenausschreibung für Dich dabei? Du hast aber das Gefühl, wir sollten uns unbedingt kennenlernen? Dann bewirb Dich initiativ bei uns. Denn bloß, weil wir eine Stelle vielleicht gerade nicht aktiv suchen, heißt es ja nicht, dass wir nicht froh sein werden, Dich gefunden zu haben. Wir freuen uns auf Deine Initiativbewerbung!

Das solltest Du bei der Erstellung Deiner Bewerbung beachten: Du erleichterst uns das Leben enorm und hinterlässt zudem einen guten ersten Eindruck, wenn Du uns vollständige Unterlagen, also Anschreiben, Lebenslauf und alle relevanten Zeugnisse gesammelt zusendest. Dein frühestmöglicher Eintrittstermin und Deine Gehaltsvorstellungen sollten außerdem enthalten sein.

Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten, uns Deine Bewerbung zukommen zu lassen:

  • Per E-Mail einfach und direkt an karriere@pima.de
  • Über unser Online-Formular, Verlinkungen findest Du direkt auf dieser Seite unter „Bewirb Dich jetzt!“
  • Per Post an unsere Zentrale in Mainz-Kastel, Team Human Resources, Anna-Birle-Straße 1, 55252 Mainz

Deine Bewerbung ist wohlbehalten bei uns angekommen. Was passiert nun? Wenn wir anhand Deiner Unterlagen das Gefühl haben, dass Du zu uns passen könntest, wollen wir Dich in der Regel in einem kurzen Telefonat besser kennenlernen. Keine Angst – wir packen hier keinen Interviewleitfaden mit 248 standardisierten Fragen aus. Es geht uns darum, die Bewerbungsunterlagen, die wir erhalten haben, mit Leben zu füllen, Deine Erfahrung und Motivation kennenzulernen. Und natürlich hast Du in diesem Gespräch die Möglichkeit, alle Fragen loszuwerden, die Dir beim Lesen der Stellenanzeige eingefallen sind.

Haben wir uns im Telefonat gegenseitig voneinander überzeugt, folgt die Einladung zu einem persönlichen Gespräch. Darauf möchtest Du Dich optimal vorbereiten? Das finden wir gut! Informiere Dich über PIMA, unsere Leistungen und unsere Leidenschaft. Notiere die Fragen oder Themen, die Du mit uns besprechen möchtest. Erscheine ausgeruht und entspannt und gib uns die Chance, Dein Talent in einem Dialog auf Augenhöhe zu entdecken.

Je nachdem, für welchen Bereich Deine Bewerbung ist, gibt es nach dem ersten Gespräch unterschiedliche Möglichkeiten, wie es weiter geht. Entweder vertiefen wir im zweiten Gespräch das gegenseitige Kennenlernen oder laden Dich zu einer Hospitation ein. Dabei hast Du die Möglichkeit, live und in Farbe mitzubekommen, wie Dein neuer Job bei PIMA sein könnte und Deine zukünftigen Kollegen schon vorab kennenzulernen.

Sind beide Seiten danach voneinander überzeugt, kann es dann ganz schnell gehen: Willkommen im Kreis der Gesundheitshüter!

Kontakt

Kerstin Lehrbach

HR Manager

Wir begleiten dich dabei

Hast du Fragen zu einer unserer Stellenausschreibungen oder möchtest mehr über PIMA wissen? Gerne steht dir dein persönlicher Ansprechpartner jeder Zeit telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung.

Telefon
+49 6134 5006 120
Fax
+49 6134 5006 121
E-Mail